bücherecke - titelbild

Bücher zum Thema Freiheit

Eingetragen bei: Bücherecke Freiheit | 0

Mit diesen Büchern habe selbst ich ein Stück mehr Freiheit gewonnen und kann sie absolut empfehlen!

 

Job, Arbeitsalltag, Selbstmanagement

Radikal vereinfachen (Bill Jensen)


Informationsflut von E-Mails? Sinnlose Aufgaben? Ineffektive Meetings? Excel-Listen, die befüllt werden wollen, nur damit sie selbst existieren?

Mit den Tipps aus diesem Buch habe ich es geschafft, als Ingenieur meinen Büroalltag so zu organisieren, dass ich Zeit für die wichtigen Dinge hatte. Kleine Nebenwirkung: Man fängt an, gewisse Dinge in Frage zu stellen…

Zu jedem Tipp gibt es ein Effizienz-Barometer, das ein langsames Herantasten bis zu den mutigen Tipps ermöglicht.

Pflichtlektüre für alle, die in einem „normalen Job“ effizient mit ihrer Zeit umgehen wollen.

Zum Angebot auf Amazon

 

Ausgetickt (Lothar Seiwert)


 

Wenn der „Zeitmanagement-Papst“ sich vom Zeitmanagement verabschiedet, dann heißt das schon was.

Zum Angebot auf Amazon

 

Kommunikation & Psychologie

Ich weiß, was du denkst (Thorsten Havener)


Wie funktioniert eigentlich Gedankenlesen? Es hat sehr viel mit Beobachtung und Welt-Bildern zu tun. Kurzweilig und unterhaltsam geschrieben.

Dieses Buch war vor einigen Jahren meine „Einstiegsdroge“, um mich mehr mit verschiedenen Weltbildern zu beschäftigen.

Zum Angebot auf Amazon

 

 

Ortsunabhängiges Arbeiten

Wireless Life Guide (Sebastian Kühn)

wireless life guide

Ein Handbuch mit extrem viel Wissen rund um die digitale Selbstständigkeit. Ich war bei der Erstellung des Buches dabei und kann nur sagen: Erstklassiger Content.

Das Buch ist keine Verglorifizierung von einem Lebensstil, sondern zeigt auch wichtige Konsequenzen daraus auf.

Viele Infos zu einem selbstbestimmten Leben und einem ortsunabhängigen Business. Bis hin zum Auswandern und einem wohnsitzlosem Leben.

Zum Wireless Life Guide

 

 

 

Die Liste ist noch wesentlich länger… Updates gibt es immer wieder mal 🙂

 

 

Hinterlasse einen Kommentar